Fachbegriffslexikon

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Andruck

Der Andruck (oder Proof) ist ein Probedruck, der meist auf einer speziellen Andruckpresse ausgeführt wird. Dabei werden im Gegensatz zum Digitalproof die gleichen Farben und das gleiche Papier benutzt wie später beim Druck der Gesamtauflage.
Anhand des Andrucks kann der Druckvorlagenhersteller die letzte Feinkorrektur der Farben vornehmen und Farbstiche korrigieren.
Der Andruck ist zeit- und kostenintensiver als der Digitalproof, aber wesentlich genauer. Vor allem bei
Sonderfarben und / oder Druck auf farbigem Papier ist ein Andruck immer zu empfehlen.