Fachbegriffslexikon

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Gradation, Gradationskurve

Die Gradation ist ein Ausdruck aus der Fotografie und gibt an, ob ein Film oder Fotopapier kontrastreich oder kontrastarm abbildet. Auch in der elektronischen Bildbearbeitung findet sich der Begriff wieder. Durch Veränderung der Gradationskurve kann man den Kontrast und die Helligkeitsverteilung eines Bildes verändern.


Beispiel 1:
Ausgangsbild mit unbearbeiteter
Gradationskurve.

Beispiel 2:
steilere Gradationskurve; dadurch
wird das Bild kontrastreicher
.

Beispiel 3:
flache Gradationskurve; dadurch
wird das Bild kontrastarm
.